Hobler Flohmarkt und Kinderartikel-börse

Sicher finden sich bei Ihnen immer wieder Gegenstände die Sie nicht mehr brauchen oder haben wollen aber wegwerfen möchten Sie sie dann doch auch nicht. Selbstverständlich können Sie diese an den jährlichen Bring- und Holtag hier in Hochwald bringen (jeweils 1. Samstag im September) oder aber auch unseren digitalen Flohmarkt resp. die Kinderartikel-Börse benutzen. Beide sind in WhatsApp Gruppen organisiert. Für eine Aufnahme senden Sie ein WhatsApp oder eine SMS mit dem Stichwort 'Flohmarkt' oder 'Kinderartikel-Börse' an 079 961 65 86. Nach erfolgter Aufnahme einfach ein Foto von dem Verkaufsgegenstand schiessen, den Preis darunter schreiben und 'senden' drücken.

 

Sie kennen WhatsApp nicht?
Dies ist eine Anwendung (App) die Sie gratis auf Ihrem Smartphone installieren können. Gehen Sie in den Google Playstore oder in den Appstore und tippen Sie 'WhatsApp' in das Suchfeld. Gerne helfen wir Ihnen auch im persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns einfach unter 061 911 91 12 an.

Weitere Alternativen....

Sie konnten den Artikel nicht verkaufen? Hier haben wir Ihnen ein paar Tipps wie Sie ihn trotzdem sinnvoll loswerden:

  • Spenden Sie ihn für den jährlichen Flohmarkt im Wohn- und Bürozentrum für Körperbehinderte (WBZ) in Reinach. Sie können die Gegenstände jederzeit abladen. Was genau angenommen resp. was NICHT angenommen wird, sehen Sie auf dem Merkblatt weiter unten.
  • Bücher werden im Bücher Brocki an der Güterstrasse (Nähe Bhf SBB) in Basel dankbar entgegengenommen. Dort gibt es übrigens auch Tausende Bücher sehr günstig zu kaufen (2 - 4 Franken pro Buch).
  • Eine Alternative zum Texaid Sack bietet das Antoniushaus in Solothurn. Die sind dankbare Abnehmer, auch Kinderkleider sind - für das angegliederte Tagesheim - gern gesehene Spenden. Die Kleider können von Bedürftigen (nur mit Bezugskarte) zu günstigen Preisen erworben werden. Wenn Sie keine Zeit haben für eine Reise in unsere Kantonshauptstadt, können Sie sich gerne bei uns melden und wir arrangieren den - kostenlosen - Transport für Sie.
  • Sie haben Dinge die an keinem der oben erwähnten Orten erwünscht sind? Dann schauen Sie mal bei OFFCUT im Dreispitz Areal vorbei.
    Die nehmen so ziemlich alles und verkaufen auch Dinge, die man so eigentlich gar nicht kaufen kann: einzelne Schrauben und 'Chlugger', Woll-, Stoff- und Lederresten, Korkzapfen, Filz, diverse Resten von Bauteilen etc.