Vergangene Anlässe

 

Adventsfenster mit Malwettbewerb und Samichlaus 2021

 

Der Samichlaus freute sich, dass ihn auch dieses Jahr wieder über 30 Kinder aus Hobel besuchten und ganz besonders freute er sich über diejenigen, die seine Tipps vom letzten Jahr umgesetzt haben. Zu seiner grossen Überraschung erhielt er nach seinem langen anstrengenden Heimweg sogar noch Post aus Hobel! 22 tolle Zeichnungen, eine kreativer als die andere und so bekamen alle Künstler- und Künstlerinnen einen kleinen Gruss vom Samichlaus zurück. Nun hat er uns die Kunstwerke zurück geschickt, damit wir sie hier und später beim Volg im Schaukasten ausstellen können. Voilà!

 

Das Spielwarengeschäft 'Spielbrett' aus Basel - der Eigentümer wohnt hier bei uns in Hochwald - hat uns drei Spiele als Hauptpreise gesponsert. Vielen herzlichen Dank! 


Hobler Kinderfasnacht 2019, 2020 und 2022
Im 2019 wurden die Kinder erstmals aufgefordert 'Cliquen' zu bilden und sich ein 'Sujet' auszudenken. Das Resultat war beeindruckend, von Figuren aus dem Harry Potter über Minecraft bis zu Hippies war vieles zu entdecken und sogar ein echter Hobler 'Waggis' hat sich in den Umzug eingereiht. Im 2020 formierten sich die 'Cliquen' bereits bevor wir kommunizierten, dass wir den Anlass wieder durchführen, wir hatten also sozusagen gar keine Wahl. Gibt es ein schöneres Feedback? Unserer Meinung nach nicht und so fand die Kinderfasnacht nach einem Jahr Unterbruch im 2022 wieder in demselben Rahmen statt.


Adventsfenster Nr. 6 im 2018, 2019 und 2020
Am 6. Dezember 2018, 2019 und 2020 luden wir Gross und Klein ein, mit uns zusammen die Eröffnung des Adventsfensters zu feiern und sogar der 'Samichlaus' hat uns die Ehre erwiesen. In den ersten beiden Jahren trugen jeweils rund 30 Kinder ihre Gedichte und Lieder vor und wurden vom Samichlaus dafür beschenkt. Bei Suppe, Glühwein und Punsch rund um das Feuer wurde rege diskutiert und neue Bekanntschaften gemacht. Im 2020 musste der Anlass aufgrund von COVID-19 etwas anders ablaufen: Familien konnten sich in 5-er Gruppen zu einem Waldspaziergang anmelden, auf welchem sie dann auch den 'Samichlaus' angetroffen haben. Die Organisation war mit der Ausarbeitung des Schutzkonzeptes und dem Einhalten aller Regeln mit einem rechten Aufwand verbunden aber das tolle Feedback und die Dankbarkeit, die uns nach dem Anlass erreichten, waren es definitiv wert. Es ist diese Wertschätzung, die uns immer wieder von Neuem motiviert. Danke!


  • 1. Hobel Familienpicknick, 17. Juni 2018
  • Zeckenvortrag, 18. September 2018

Obwohl alle Teilnehmer/innen schon einiges über Zecken wussten, hat doch Jede/r - aufgrund des erhaltenen Feedbacks - noch etwas dazu gelernt: wussten Sie dass FSME auch in den nicht als Risikogebiet eingezeichneten Regionen vorkommt? Dass Zecken erst etwa im November in Winterstarre fallen und auch einen Winter mit -20 Grad problemlos überstehen? Dass Sie beim Entfernen darauf achten sollten, nicht noch die Bakterien heraus zu drücken? All diese Infos finden Sie hier in der Präsentation von Herrn Tischhauser.

Download
Zeckenprävention Vortrag Werner Tischhauser
Zeckenpraevention Vortrag Werner Tischha
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB
Download
Zeckenprävention - Handouts
Zeckenpraevention - Handouts.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB