Adventsfenster 2021 - mit besuch des samichlaus

FÜR DEN BESUCH DES SAMICHLAUS IST EINE ANMELDUNG BIS SPÄTESTENS 2. DEZEMBER ERFORDERLICH

Der Samichlaus kommt am 6. Dezember wieder nach Hochwald! Allerdings kommt er - wie letztes Jahr - nur in den Wald und nicht zu den Kindern nach Hause. Auf demselben - kinderwagentauglichen - Rundweg mit verschiedenen Inspirationsposten, werdet ihr ihn wieder irgendwo treffen. Der Spaziergang startet beim Adventsfenster Nr. 6 am Bürenweg, im Waldstück zwischen Dorf und Nettenberg (siehe Karte unten) und endet in der Nähe des Ausgangspunkts. Auf diese Art und Weise verhindern wir eine Menschenmenge um den Samichlaus und damit sowohl die Masken- als auch die Zertifikatspflicht.

Beim Umtrunk im Rahmen des Adventsfensters, bitten wir Euch, den vorgeschriebenen Abstand einzuhalten. Eine Anmeldung ist nur für den Besuch beim Samichlaus nötig.

 

Treten bis zum 6. Dezember neue Regeln in Kraft, werden wir die Situation neu analysieren und an dieser Stelle entsprechend informieren. Sollten wir die dann neu geltenden Vorgaben nicht einhalten können, behalten wir uns vor, den Anlass kurzfristig abzusagen.

 

Ablauf:

  • Eröffnung des Adventsfensters No. 6 - mit Glühwein und Punsch - um 17 Uhr
  • Gruppenweise Besuch beim Samichlaus. Anmeldung bis 2. Dezember - aus organisatorischen Gründen - erforderlich.
  • Es können sich mehrere Familien zusammen als eine Gruppe anmelden und Grosseltern, Göttis etc. können dieses Jahr gerne mitkommen. 
  • Es muss mindestens eine erwachsene Person pro Familie/Gruppe dabei sein.
  • Nach erfolgter Anmeldung wird jeder Familie/Gruppe eine Startzeit zugewiesen. Ob ihr vor oder nach dem Rundgang einen Glühwein oder Punsch am Feuer geniesst, steht euch natürlich frei.